Glen Beggich (Naming, Logodesign)

Der Auftraggeber von „Glen Beggich“ ist eine Whiskey Destillerie aus dem Bergischen Land. Für einen ausgewählten Single Malt Whiskey sollte zum einen ein passender Name entwickelt werden – zum anderen ein harmonierendes Logo. Nach Analyse des Portfolios wurde der Name „Glen Beggich“ festgelegt. Der Namensbestandteil „Glen“ ist in der Whiskeywelt zuhause und breit akzeptiert. Die Komponente „Beggich“ entstand in einem sehr unterhaltsamen Brainstorming-Gespräch mit dem Auftraggeber und führte zu spontanem Lachen aller Beteiligten. Ausgesprochen entspricht der Bestandteil „Beggich“ im regionalen, kölschen Dialekt „Beggisch“ dem Element „Bergisch“ aus „Bergisches Land“. Der Name konnte sich durch seine positive Belegung von seinen Alternativen absetzen und blieb den Testpersonen noch lange in Erinnerung.

Technische Daten

Logo:

Zum Einsatz kamen im Logo die Elemente Signet (zwei Berge), Name (Glen Beggich) und Claim (finest single malt | bergisches land). Als Schriftart wurde „Preisselbeer Normal“ ausgewählt, die sich in optimal in das „Whiskey-Genre“ einpasst. Name und Claim wurden in schnörkellosem Schwarz gewählt, die regionaltypischen Berge in mittlerem Grau.

Claim: finest single malt whiskey | bergisches land

Signet: “Double Mountain”

Fonts:

Name: Preisselbeer Normal

Claim / Slogan: Preisselbeer Normal

Farben: Schwarz, Grau

Erstellungsjahr: 2017