grill aesthet (Re-Naming, Logodesign)

Ein kleines Team in Berlin stellt in Kleinserien hochwertige Edelstahl-Grills (Holzkohle- und Gasbetrieb) für anspruchsvolle Kunden her. Nach einer Neuausrichtung des Betriebes galt es, im ersten Schritt einen neuen Unternehmensnamen zu entwerfen und diesen mit einem ansprechenden Logo zu versehenen. Der Name „grill aesthet“ (klassisch mit „A-Umlaut“ geschrieben) ist das Ergebnis zweier Beobachtungen: Auf der einen Seite steht das Kontrukterus-Team, das die Grills bis kleinste Detail perfektioniert und auf eine lebenslange Haltbarkeit ausgelegt hat. Auf der anderen Seite sind die Kunden von „grill aesthet“ selbst Ästheten in der Art und Weise, wie sie ihr Grillgut vorbereiten und grillen. Viele von ihnen haben bereits Erfahrungen mit sehr hochwertigen Grills gemacht, aber im Detail noch schwächen gesehen und waren auf der Suche nach einem echten „High-End Produkt“.

Technische Daten

Logo:

Das Logo besteht auf Signet, Name und Claim. Das Signet sybolisiert einen Grillrost mit 5 Querstreben, die „locker“ in Form von Pinselstrichen umgesetzt wurden. Als Schrift kam die „University Extra Condensed Normal“ zum Einsatz. Das zweifarbige Logo ist aus klassischem schwarz (Holzkohle) und einem kräftigen, warmen Gelb (Flammen) aufgebaut.

Claim: edelstahl-grill-manufaktur / berlin

Signet:

Grillfläche / 5 Grillstäbe

Fonts:

Name: Universitiy Extra Condensed Normal

Claim / Slogan: Universitiy Extra Condensed Normal

Farben: Scharz, Gelb

Erstellungsjahr: 2017